BEHANDLUNGSSCHWERPUNKTE

Schwerpunkte unserer psychotherapeutischen Behandlung

Liebe Patientin, lieber Patient.
in unserer Praxis behandeln wir Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Wir haben uns auf die Behandlung von depressiven Erkrankungen und Angststörungen in der psychotherapeutischen Behandlung spezialisiert. Sollten Sie auf der Suche nach einem Therapieplatz sein, aufgrund eines Krankheitsbildes, welches nicht in unser Behandlungsspektrum fällt, so schauen wir uns gerne gemeinsam Ihre Ziele und Wünsche an die Behandlung an. Gemeinsam entscheiden wir, ob eine Behandlung in unserer Praxis möglich ist. Andernfalls unterstützten wir Sie gerne auf der Suche nach einem geeigneten Therapieplatz.

Einzeltherapie

Wir bieten unseren Patienten Einzeltherapien zur Erarbeitung individueller Störungsmodelle und der daraus resultieren individuellen Behandlung an. Manchmal ist es leider nicht möglich sofort einen Therapieplatz für eine Einzeltherapie zu finden. Wir bieten unseren Patienten deshalb für ausgewählte Krankheitsbilder vorab bereits die Teilnahme an einer Gruppentherapie an.

Gruppenpsychotherapie

Wir bieten Ihnen parallel zu einer Einzeltherapie die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppenpsychotherapie an. Die gemeinsame Erarbeitung eines Störungsmodells und Entwicklung von funktionalen Strategien in der Bewältigung der persönlichen Kriese oder Erkrankung hat sich als besonders effektiv erwiesen. Der Erfahrungsaustausch und die Gegenseitige Unterstützung von Menschen in ähnlichen Lebenssituationen erweist sich dabei als besonders wertvoll.

Diagnostik, Interventionen, Therapie und Einbindung des sozialen Netzwerkes

Im Rahmen der fundierten Diagnosefindung erhalten unsere Patienten neben ausführlichen Interviews und Gesprächen individuell ausgewählte Fragebögen zur validierten Diagnostik.
Wir verwenden in der Therapie wissenschaftlich fundierte Interventionen zur Behandlung der individuellen Krankheitsbilder.
Wir unterstützen Sie beim Ausbau und der Reaktivierung von familiären und sozialen Netzwerken, welche einen besonderen Stellenwert in der Genesung eines Menschen haben kann

Palliative Psychotherapie und Begleitung der Angehörigen

Palliative Psychotherapie
Die palliative Versorgung ist ein Ansatz zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und ihren Angehörigen, die von einer lebensbedrohlichen Erkrankung und den damit einhergehenden Problemen betroffen sind.
Begleitung von Angehörigen
Angehörige schwerkranker Menschen erleben oft enorme emotionale Belastungen. Wir möchten Sie dabei unterstützten mit den Folgen der emotionalen Belastungen besser zurechtzukommen und Ihnen zur Seite stehen.

Tiergestützte Therapie und Psychotherapieforschung

Die Zusammenarbeit mit einem Tier kann bei ausgewählten Erkrankungen und Patienten einen besonderen Benefit haben. Wir setzen unsere Therapiehunde Bella und Czespar in Rücksprache mit den Patienten deshalb gezielt ein.

Psychotherapieforschung

Wir sind daran interessiert die Psychotherapieforschung zu unterstützten um Therapieverfahren und Interventionen stetig zu verbessern. Wir informieren unsere Patienten über die mögliche Teilnahme an den unterschiedlichen Forschungsprojekten und würden uns über die Teilnahme zur Verbesserung der Psychotherapie freuen.